/images/gmbhp-home-image1.jpg

IZW Tipp-Datenbank -

Ohne langes Lesen verständlich für Sie zusammengefasst.

Jetzt bis 31.03.17 kostenlos testen, denn als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Tipps! Zur Leseprobe

Tipps suchen...
Zum PDF Archiv

09.02.2017

Als PDF herunter laden

Aufbewahrungsfristen 2017

Welche Unterlagen Sie zum 1.Januar 2072 vernichten können.

Unterlagen vernichten: Erstellt im Jahr (und früher)

 

Abrechnungsunterlagen 2005
Abtretungserklärungen 2005
Änderungsnachweis der EDV-Buchführung 2001
Akkreditive  2001
Aktenvermerke 2005
Angebote 2005
Angestelltenversicherung (Belege) 2001
Anlagevermögensbücher und -karteien 2001
Anträge auf Arbeitnehmersparzulage 2005
Arbeitsanweisungen für EDV-Buchführung 2001
Ausgangsrechnungen 2001
Außendienstabrechnungen, wenn als Buchungsbeleg verwendet  2001
Bankbelege 2001
Bankbürgschaften 2005
Beitragsrechnungen der Sozialversicherungsträger 2001
Belege mit Buchfunktion  2001
Betriebsabrechnungsbogen 2005
Betriebskostenrechnung 2005
Betriebsprüfungsberichte 2005
Bewertungsunterlagen 2001
Bewirtungsunterlagen 2001
Bilanzen (Jahresbilanzen) 2001
Bilanzunterlagen  2001
Buchungsanweisungen 2001
Darlehensunterlagen 2005
Dauerauftragsunterlagen 2005
Debitorenlisten 2001
Depotauszüge  2001
Einfuhrunterlagen 2005
Eingangsrechnungen 2001
Einheitswertunterlagen  2001
Eröffnungsbilanz 2001
Essenmarken-Abrechnungen, wenn als Buchungsbeleg verwendet 2001
Exportunterlagen 2005
Fahrtkostenerstattungsunterlagen, wenn als Buchungsbeleg verwendet 2001
Finanzberichte 2005
Frachtbriefe 2005
Gehaltslisten

2001

Geschäftsberichte 2001
Geschäftsbriefe 2005
Geschenknachweise 2005
Gewinn- und Verlustrechnung (Jahresrechnung) 2001
Grundbuchauszüge 2005
Grundstücksverzeichnis (Inventar) 2001
Gutschriftsanzeigen 2001
Handelsbriefe 2005
Handelsbücher 2001
Handelsregisterauszüge 2005
Hauptabschlußübersicht (an Bilanz-Stelle) 2001
Inventar 2001
Investitionszulage (Unterlagen) 2005
Jahresabschlußerläuterungen 2001
Journale für Hauptbuch und Kontokorrent  2001
Kalkulationsunterlagen 2005
Kassenberichte  2001
Kassenbücher und -blätter 2001
Kassenzettel, soweit nicht als Buchungsbeleg verwendet 2005
Kontenpläne und Kontenplanänderungen 2001
Kontenregister 2001
Kontoauszüge  2001
Kreditunterlagen 2005
Lagebericht 2001
Lagerbuchführungen  2001
Lieferscheine 2001
Lohnbelege 2001
Lohnlisten 2001
Magnetbänder mit Buchfunktion 2001
Mahnbescheide 2005
Mietunterlagen 2005
Nachnahmebelege 2005
Nebenbücher 2001
Organisationsunterlagen EDV-Buchführung 2001
Pachtunterlagen 2005
Postscheckbelege  2001
Preislisten 2005
Protokolle 2005
Prozeßakten 2005
Quittungen  2001
Rechnungen 2001
Reisekostenabrechnungen 2001
Repräsentationsaufwendungen (Unterlagen) 2001
Sachkonten 2001
Saldenbilanzen 2001
Schadensunterlagen 2005
Scheck- und Wechselunterlagen 2001
Schriftwechsel 2005
Speicherbelegungsplan der EDV-Buchführung 2001
Spendenbescheinigungen 2001
Steuerunterlagen 2001
Telefonkostennachweise, wenn als Buchungsbelege verwendet 2001
Überstundenlisten 2005
Verbindlichkeiten (Zusammenstellungen) 2001
Verkaufsbücher 2001
Vermögensverzeichnis 2001
Vermögenswirksame Leistungen (Unterlagen) 2005
Versand- und Frachtunterlagen 2005
Versicherungspolicen 2005
Verträge (nach Vertragsende) 2005
Wareneingangs- und -ausgangsbücher 2001
Wechsel 2001
Zahlungsanweisungen 2001
Zollbelege 2001
Zwischenbilanz (bei Gesellschafterwechsel oder
Umstellung des Wirtschaftsjahres)
2001

zurück