/images/gmbhp-home-image1.jpg

IZW Tipp-Datenbank -

Ohne langes Lesen verständlich für Sie zusammengefasst.

Jetzt bis 31.08.22 kostenlos testen, denn als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Tipps! Zur Leseprobe

Tipps suchen...
Zum PDF Archiv

05.06.2007

Als PDF herunter laden

Jetzt leichter Kindergeld für Eltern von Azubis und Studenten

Für ein volljähriges Kind bekommen Sie nur dann Kindergeld (und andere Vergünstigungen), wenn das Kind maximal Bezüge von 7.680 Euro/Jahr hat. Von diesen Einkünften sind Sozialversicherungsbeiträge abzuziehen. Das gilt laut zwei aktuellen Urteilen auch für freiwillig gesetzlich oder privat versicherte Kinder.

Auch hier können die Beiträge für Kranken- und Pflegeversicherung bei der Prüfung der Einkommensgrenze abgezogen werden. Kindergeld und Steuerfreibeträge können nun also bei vielen Eltern wegen Unterschreitung des Grenzbetrags deutlich häufiger gewährt werden.

Tipp: Wenn bei Ihnen das Kindergeld bereits bestandskräftig abgelehnt wurde, können Sie in der Steuererklärung jetzt zumindest den Kinderfreibetrag beantragen. (BFH, 14.12.06, III R 24/06/BFH, 16.11.06, III R 74/05)


zurück