/images/gmbhp-home-image1.jpg

IZW Tipp-Datenbank -

Ohne langes Lesen verständlich für Sie zusammengefasst.

Jetzt bis 31.01.17 kostenlos testen, denn als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Tipps! Zur Leseprobe

Tipps suchen...
Zum PDF Archiv

18.08.2009

Als PDF herunter laden

Geschädigte Lehman-Anleger haben gute Chancen

Die Deutsche Schutzgemeinschaft für Wertpapierbesitz (DSW) beurteilt die Chancen für geschädigte Lehman-Anleger mittlerweile deutlich optimistischer. Im Auftrag der DSW hat die Kanzlei Meilicke, Hoffmann und Partner (www.meilicke-hoffmann.de) 800 Einzelfälle geprüft und schätzt nur etwa jeden fünften Fall als aussichtslos ein.

Typischer Fall: Wer schon zuvor mit Inhaberschuldverschreibungen und Zertifikaten Geld verloren hatte, kann sich nun nicht darauf berufen, ihm seien die Risiken solch eines Zertifikats nicht bewusst gewesen. Bei den übrigen 80 Prozent seien etwa die Hälfte der Fälle sehr Erfolg versprechend, bei der anderen Hälfte gäbe es zumindest gute Argumente für eine Klage vor Gericht, sagen die Anwälte. Zusätzlich kann man versuchen, aus der durchaus beachtlichen Lehman Insolvenzmasse in den USA etwas zu bekommen. Im Internet können Sie sich das entsprechende Formular herunterladen: www.lehman-docket.com


zurück